Mitmachen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wireless.subsignal.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (kein registrator)
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
'''Präsentationen zum schnellen Verständnis'''
 
'''Präsentationen zum schnellen Verständnis'''
* Freifunk-Idee: http://freifunk.net/folien/folie_01
+
* "Freifunk verbindet" (Image-Video von 2013) https://www.youtube.com/watch?v=2Z12OjnPADA
* [[Flofleissig|Flo Fleissig erklärt das freifunken]]
+
* [[Flofleissig|Flo Fleissig erklärt das freifunken]] (2007)
 +
* Freifunk-Idee: http://freifunk.net/folien/folie_01 (Sehr alt, von 2004)
  
==='''Wir bekommen haeufig Fragen dieser Art'''===
 
''Frage:'' Ich brauche Internet und wuerde auch gerne dafuer Spenden, habe aber keine Zeit auf das [[Treffen]] zu kommen.<br>
 
''Antwort:'' Wir kommen natuerlich gerne sofort bei Dir vorbei und richten alles an deinem Laptop ein. Das Netz ist sowieso schon gross genug, da brauchst du auch keinen Router. Kaffee und Kuchen wollen wir auch nicht haben, und Geld haben wir genug. Da wir alle chronisch unterbeschaeftigt sind, finden wir auch zu den komischsten Terminen Zeit. Du bist eine echte Bereicherung fuer das Netz. 8-)<br><br>
 
''Frage:'' Warum habe ich in meinem Arbeitszimmer in Kleinposemuckel noch keinen Empfang. Wieso koennt ihr nicht bessere Antennen aufbauen, schliesslich bezahle ich ja auch 5 Euro im Jahr.<br>
 
''Antwort:'' Es tut uns leid,das wir immer ausschlafen und dadurch keine Zeit finden eine extra-Antenne speziell fuer Dich auf dein Haus zu richten. Gerne machen wir jedoch nur fuer dich eine Ausnahme und kommen sofort vorbei um alles zu installieren. Die noetigen Kosten begleichen wir von unserem Privatkonto 8-)
 
<br><br>
 
''Frage:'' Ich will nur mein Laptop registrieren und das Internet nutzen und wuerde auch dafür bezahlen.<br>
 
''Antwort:'' bei uns nicht! Gehe zum nächsten T-Punkt oder Versatel-Shop .... da gibt es Ware gegen Geld. Hier wird von Dir verlangt Dich in unsere Comunity (Gemeinschaft) mit einzubringen.
 
<br><br>
 
  
 
== Einsteiger ==
 
== Einsteiger ==
Zeile 27: Zeile 19:
 
=== Mitmachen in fünf Schritten - Kurzanleitung:===
 
=== Mitmachen in fünf Schritten - Kurzanleitung:===
 
{| {{Prettytable}}
 
{| {{Prettytable}}
|''' 1. Funkwellen suchen '''
+
|''' 1. Weimarnetz-Zugangspunkte suchen '''
 
|---------------------------->
 
|---------------------------->
|Zum probieren funzt fast jede WLAN-Karte, die SSID des Netzes ist ''{{WESSID}}'' (SSID ist der Name des Netzes). Es gibt auch eine Reihe spezieller Software zum Suchen. Neben den Bordmitteln eures Betriebsystems sind zu empfehlen:
+
|Vielleicht empfängst du mit bereits ein Weimarnetz-Knoten aus deiner Nachbarschaft, dann kannst du mit dem Betreiber direkt Kontakt und ihr könnt auch beraten wo und wie du deinen Knoten aufstellen kannst um eine optimale Funk-Verbindung zwischen beiden Geräten zu erhalten.
* Windows: [http://www.netstumbler.com/ NetStumbler]
 
* Linux: [http://www.kismetwireless.net/ Kismet]
 
 
|---------------------------->
 
|---------------------------->
|''' 2. Kontakt aufnehmen '''
+
|''' 2. Kontakt mit dem Verein aufnehmen '''
 
|---------------------------->
 
|---------------------------->
 
|Wir möchten neue "Netzer" gern kennenlernen, das geht am besten zu unseren regelmäßigen Dienstags - [[Treffen]].  
 
|Wir möchten neue "Netzer" gern kennenlernen, das geht am besten zu unseren regelmäßigen Dienstags - [[Treffen]].  
Zeile 43: Zeile 33:
 
|-
 
|-
 
|Benötigt werden:
 
|Benötigt werden:
* ein Access Point(Router) --> [[Linksys | unser Lieblingsspielzeug]] oder [[Projekt:alternative_Router | andere Spielzeuge]]
+
* ein Access Point (Router), z.b. einer der [[Weimarnetz-Standard-Router]] und die [[Installation | passende Firmware installieren]]
 
* ggf. eine [[Antennenselbstbau | Aussenantenne]] mit passendem Kabel/Stecker
 
* ggf. eine [[Antennenselbstbau | Aussenantenne]] mit passendem Kabel/Stecker
  
Zeile 50: Zeile 40:
  
 
=== Internet-Zugang nutzen ===
 
=== Internet-Zugang nutzen ===
Du hast es geschafft! Nachdem deine Registrierung durch ist und dein Router konfiguriert ist, kannst Du auch unseren gemeinsamen Internet-Zugang nutzen.
+
Um über den Router Zugang zum Internet zuhaben, muss sich jeder Teilnehmer vorab die [[Nutzungsbedingungen]] akzeptieren.
Wenn Du einen Laptop hast, kannst Du den zusätlich zum Router registrieren und überall wo Weimarnetz empfangbar ist am Netzwerk teilnehmen.
 
  
 
=== Mitwirken in der Community ===
 
=== Mitwirken in der Community ===
 
Unser Netz lebt von den Ideen und der Mitarbeit aller. Soweit es eure Zeit zulässt, helft bitte mit, unser Netz weiter zu verbessern.
 
Unser Netz lebt von den Ideen und der Mitarbeit aller. Soweit es eure Zeit zulässt, helft bitte mit, unser Netz weiter zu verbessern.
  
Wir haben einen bunten Mix aus arbeitender Bevölkerung, Leuten mit Zeit, Studenten, Mitarbeitern aus der Uni, Handwerkern und vielen anderen Berufen. Jeder kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen und Alle können ihr Spektrum jederzeit erweitern. Freuen uns auf dein Erscheinen beim wöchentlichen Treffen, dort seht ihr schnell, wo es an Hilfe mangelt -- und Hilfe ist ständig notwendig.
+
Wir haben einen bunten Mix aus arbeitender Bevölkerung, Leuten mit Zeit, Studenten, Mitarbeitern aus der Uni, Handwerkern und vielen anderen Berufen. Jeder kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen und Alle können ihr Spektrum jederzeit erweitern. Wire freuen uns auf dein Erscheinen beim wöchentlichen Treffen, dort seht ihr schnell, wo es an Hilfe mangelt -- und Hilfe ist ständig notwendig.
  
 
=== Anmeldung in der Mailingsliste ===
 
=== Anmeldung in der Mailingsliste ===

Version vom 25. Juni 2013, 19:18 Uhr


Mitmachen ist ganz einfach! Die wichtigsten Informationen zum Einstieg findet Ihr auf dieser Seite.

Vorbemerkungen

Unser Ziel ist es, ein Netz mit eigenen Mitteln und freier Infrastruktur zu bauen. Dabei geht es vor allem um die Auseinandersetzung mit den technisch, organisatorischen und sozialen Aspekten. Es geht hier primär nicht darum, einen kostengünstigen Internet-Anschluss bereitzustellen. Dazu wendet euch besser an einen Provider.

Wer beim Weimarnetz mitmachen möchte, ist gern eingeladen, uns am besten persönlich auf einem der nächsten Treffen kennenzulernen. Wir freuen uns auf deine Mitarbeit. Vorteile für Dich: Du lernst deine Nachbarn kennen, Du hast ein freies Netz, Du lernst etwas über deine Technik, wirst sicherheitsbewusster und kannst immer mit reichlich Hilfe in jeder Beziehung rechnen.

Präsentationen zum schnellen Verständnis


Einsteiger

Du hast vom Weimarnetz gehört und möchtest nun mitmachen? Wir sind ein großes Netzwerk und haben auch einen gemeinsamen Internetzugang. Jedes Mitglied des Netzwerkes betreibt einen Knoten (Node oder Access Point) und erweitert so das Netz Stück für Stück.

Mitmachen in fünf Schritten - Kurzanleitung:

1. Weimarnetz-Zugangspunkte suchen
Vielleicht empfängst du mit bereits ein Weimarnetz-Knoten aus deiner Nachbarschaft, dann kannst du mit dem Betreiber direkt Kontakt und ihr könnt auch beraten wo und wie du deinen Knoten aufstellen kannst um eine optimale Funk-Verbindung zwischen beiden Geräten zu erhalten.
2. Kontakt mit dem Verein aufnehmen
Wir möchten neue "Netzer" gern kennenlernen, das geht am besten zu unseren regelmäßigen Dienstags - Treffen.

Sinnvoll ist auch eine kurze Nachricht an die Mailingliste wireless@subsignal.org . Interessant ist vor allem:

  • Dein Standort (Adresse, Etage, Blickrichtung) und
  • welche Technik Du vielleicht schon besitzt.
3. Hardware(evtl.ausleihen) kaufen, einrichten und ausprobieren
Benötigt werden:

Beim Antennenkauf bitte vorher nachfragen.

Internet-Zugang nutzen

Um über den Router Zugang zum Internet zuhaben, muss sich jeder Teilnehmer vorab die Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Mitwirken in der Community

Unser Netz lebt von den Ideen und der Mitarbeit aller. Soweit es eure Zeit zulässt, helft bitte mit, unser Netz weiter zu verbessern.

Wir haben einen bunten Mix aus arbeitender Bevölkerung, Leuten mit Zeit, Studenten, Mitarbeitern aus der Uni, Handwerkern und vielen anderen Berufen. Jeder kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen und Alle können ihr Spektrum jederzeit erweitern. Wire freuen uns auf dein Erscheinen beim wöchentlichen Treffen, dort seht ihr schnell, wo es an Hilfe mangelt -- und Hilfe ist ständig notwendig.

Anmeldung in der Mailingsliste

Jeder Teilnehmer sollte mindestens in einer Mailingliste angemeldet sein. Dort werden vor allem wichtige Informationen gepostet und Neueinsteiger nehmen über die Mailingliste mit uns Kontakt auf. Die erste Kontaktaufnahme ist vor allem dann für Dich interessant, wenn ihr in direkter Nachbarschaft wohnt. Bitte liess die Mailingliste mit und antworte, wenn Du kannst.

Netzknotenseite anlegen

Wir erwarten von jedem Teilnehmer, dass er zu seinen Access Point(Node) eine kurze Beschreibungsseite anlegt. Dort vor allem die Antenneninstallation, insbesondere Art und Ausrichtung der Antenne, dokumentieren.

Bildergalerie nutzen

Wenn Ihr Bilder habt die mit Weimarnetz zu tun haben und für andere interessant sein könnten und es über ein bis zwei Stück hinaus geht bietet es sich an die Bilder in unserem Wiki hochzuladen.

Verleih von Technik

Wir würden uns freuen, wenn Du Neueinsteigern und anderen Mitgliedern unter die Arme greifen kannst. Dazu wurde die Seite Lagerverwaltung angelegt.