Automatische Nodekarte

Aus Weimarnetz Wiki
Version vom 10. Januar 2006, 14:52 Uhr von SteffenO (Diskussion | Beiträge) (Link zur statischen Nodemap eingefügt)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

statische Nodemap (ohne Randgebiete)

  • Hinweis:

Momentan wird die automatische Nodekarte neuprogrammiert. Dies ist noetig,weil mittlerweile das einscannen des gesamten Netzes mehrere Stunden braucht. In der neuen Weimarnetz-Firmware wird es deshalb ein paar Anpassungen geben. Infos dazu folgen demnaechst.

  • Verbesserungsvorschlaege & Fragen bitte an Fries-43 richten.
  • Um auf der Karte zu erscheinen solltest du auf deinem Router im Kontaktformular eine Zeile dieser Art einfügen:
GPS: xx.xxxx yy.yyyy NODE: deinnodename
  • Die GPS-Koordinaten deines Wohnortes bekommst du hier heraus - steht dann ganz unten links, unter "Lat-Long" bzw. "Breiten/Längengrad" der letzte Wert)
Beispiel-1: "GPS: 11.3311 50.9901 NODE: Fries-43"
nochmal genau: GPS:<leerzeichen>zahl<punkt>zahl<leerzeichen><zahl><punkt><zahl><leerzeichen>NODE:<leerzeichen>name
  • Wenn du nicht auf der Karte erscheinen willst, schreibe bitte:
GPS: no


http://www.stud.tu-ilmenau.de/~babi-mtr/wirelessweimar/automatische_nodemap.jpg